Willkommen zum Onlinebereich der Stiftungsumfrage!

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen führt in regelmäßigem Abstand die wichtigste Datenerhebung im deutschen Stiftungssektor durch. Sie richtet sich an alle dem Bundesverband bekannten Stiftungen – unabhängig von einer Mitgliedschaft im Bundesverband. Deshalb freuen wir uns über Ihren ausgefüllten Fragebogen, auch wenn die betreffende Stiftung nicht die klassische Rechtsform „rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts“ besitzt.

Die Stiftungsumfrage läuft bis zum 24.02.2017. Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden in unsere Datenbank Deutscher Stiftungen eingegeben, im Verzeichnis Deutscher Stiftungen und teilweise auch in der Online-Stiftungssuche – jeweils in Form eines Stiftungsporträts – veröffentlicht. Die weiteren Daten erheben wir für interne Zwecke und anonyme statistische Auswertungen, die der Bundesverband den Medien, der Öffentlichkeit und der Forschung zur Verfügung stellt. Im Sinne einer angestrebten höheren Transparenz im Stiftungswesen freuen wir uns über möglichst viele Angaben zu Ihrer Stiftung.

Bitte registrieren Sie sich zunächst für die Benutzung des Onlinebereiches. Die Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung, die Sie in der zweiten Novemberhälfte erhalten.
zur Registrierung

Nach der erfolgreichen Registrierung können Sie sich rechts oben mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort anmelden, um im geschlossenen Bereich die Daten für Ihre Stiftung zu bearbeiten. Der Online-Fragebogen ist mit den Daten, die uns zu Ihrer Stiftung vorliegen, vorausgefüllt.

Zusätzlich zum vorausgefüllten Online-Fragebogen, auf den Sie nach der Registrierung Zugriff haben, können Sie sich zur Teilnahme an der Stiftungsumfrage einen leeren Fragebogen herunterladen und diesen ausgefüllt an uns zurücksenden.
Blanko-Fragebogen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Projektteam unter (030) 89 79 47-24 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.